Unterricht ab 26.04.21

Home>Aktuelles

 

Festlegungen für den Schulbetrieb nach der sog. "Bundesnotbremse" finden Sie im SMK-Blog vom 22.04.21 www.bildung.sachsen.de/blog/index.php/2021/04/22/bundesnotbremse-regeln-fuer-den-schul-und-kitabetrieb/.

Die Umsetzung der Vorgaben findet am CWG Aue wie folgt statt:

  1. Unterricht für die Jahrgangsstufe 11 ab 26.04.21: Der Unterricht erfolgt weiterhin nach dem Wechselmodell (Gruppen A/B). Für die Schüler/innen der Gruppe A wird in der A-Woche und für die Schüler/innen der Gruppe B demzufolge in der B-Woche Präsenzunterricht erteilt. Die Einteilung A/B-Woche kann dem Kalender in LernSax entnommen werden.
  2. Schulschließung für die Sek. I  - Distanzunterricht ab 22.04.21: Nach der o.g. "Bundesnotbremse" ist gegenwärtig der Präsenzunterricht für die Schüler/innen der Klassenstufen 5 - 10 untersagt. Die Schüler/innen verbringen ihre Lernzeit zu Hause im Distanzunterricht. Die Gestaltung der häuslichen Lernzeit erfolgt in der (leider) schon gewohnten Weise (Aufgaben über LernSax bzw. Online-Unterricht über Schullogin.de). Sobald eine Fortführung des Präsenzunterrichtes möglich ist, erfolgt eine zeitnahe Information.

M. Wolter (SL)